IGEK

Der 1. Entwurf des Integrierten Gemeindeentwicklungskonzeptes (IGEK) der Verbandsgemeinde Seehausen (Altmark) ist nunmehr vom beauftragten Planungsbüro fertiggestellt worden. Jetzt besteht die Möglichkeit, Stellungnahmen zu diesem Entwurf einzureichen.

Der Entwurf ist für jedermann hier einsehbar:
PDF-Datei: 1. Entwurf

Stellungnahmen zum Entwurf können schriftlich (per E-Mail oder Post) bis zum 24.09.2019
bei folgenden Stellen eingereicht werden:

Verbandsgemeinde Seehausen (Altmark)
Wirtschaftsförderung
Große Brüderstraße 1

39615 Hansestadt Seehausen (Altmark)
mail: L.Weigelt@vgem-seehausen.de

oder

DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH
Frau Katja Mengewein
Schönebecker Straße 29/30
39104 Magdeburg
mail: katja.mengewein@dsk-gmbh.de