Bekämpfung Eichenprozessionsspinner 2018

Bau- und Ordnungsamt informiert: Die Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners 2018 wird wieder über das Ordnungsamt der Verbandsgemeinde Seehausen (Altmark) organisiert.

Bis spätestens zum 27.07.2017 ist die Bekämpfung aus der Luft beim Ordnungsamt der Verbandsgemeinde Seehausen (Altmark) anzumelden. Die Kosten betragen voraussichtlich ca. 370.- € je Hektar.

Für die Bekämpfungsmaßnahme vom Boden aus - bei einzelnen Eichen in den bebauten Ortslagen, müssen sich betroffene Einwohner bitte beim Ordnungsamt melden. Die Anmeldungen können schriftlich und auch per E-Mail eingereicht werden. Die Meldungen müssen nachstehendes enthalten: Eigentümer des Grundstückes, auf welchem sich der Baum befindet bzw. Anschrift, Anzahl der Bäume, wo befindet sich der Baum auf dem Grundstück. Dies betrifft auch alle Einwohner, die in der Vergangenheit berücksichtigt wurden. Mit einer Kostenübernahme in Höhe von ca. 20,- € je Baum ist zu rechnen.

hier: die Kostenübernahmeerklärung als Download



 

 

Veranstaltung

Seite 1 von 1 1

23. Sep. 2017 - 23. Sep. 2018

4 Einträge gefunden

29. Jul. 2017

St. Nikolaus-Kirche Beuster

Ausstellung "Alles in Bewegung"

23. Sep. 2017

St. Nikolaus-Kirche Beuster

Jugendmusikfest Sachsen-Anhalt

23. Sep. 2017

Am Aland und in der Salzkirche

9. legendäres Spectakulum zu Seehausen

24. Sep. 2017

St. Petri-Kirche Seehausen

Kindermusical mit Kinderchören aus Arendsee und Seehausen 14.00 Uhr

Seite 1 von 1 1

>>> zur Kalenderübersicht