Umfrage Nahversorgungssituation in den Orten im Rahmen des Projekts MONA LiSA

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

gemeinsam mit der Einheitsgemeinde Osterburg wollen wir neue Wege der mobilen Nahversorgung in unseren Dörfern erforschen. Für dieses Projekt erhalten wir Fördermittel vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft. Mit unserem Projekt MONA LiSA wollen wir die Nahversorgung zurück in die Dörfer holen.

Im Rahmen einer Konzeptstudie wird untersucht, ob der Bedarf an einer mobilen Nahversorgung in unseren Orten gegeben ist und wie das Ganze umgesetzt werden kann. Für die Bedarfsanalyse, die den Grundstein des Konzeptes bildet, benötigen wir Ihre Mithilfe.

Noch bis zum 11.06.2021 können Sie unter nachfolgendem Link direkt an der Umfrage teilnehmen. Die Teilnahme erfolgt anonym. Bitte füllen Sie den Fragebogen nur einmal aus. Erzählen Sie auch gern Ihren Nachbarn und Bekannten davon.

Hier können Sie an der Umfrage teilnehmen:

-> Teilnahme an der Umfrage