Öffentliches Beteiligungsverfahren über die NATURA 2000-Gebiete im Land Sachsen-Anhalt

Am 4. Oktober 2017 begann das öffentliche Beteiligungsverfahren für die Sicherung der Natura 2000-Gebiete in Sachsen-Anhalt. Im Rahmen der öffentlichen Beteiligung haben Bürgerinnen und Bürger, Träger öffentlicher Belange, Eigentümer und Nutzungsberechtigte von Flächen, die nach § 23 NatSchG LSA unter besonderen Schutz gestellt werden sollen, Gelegenheit zur Abgabe einer Stellungnahme. Der Verordnungsentwurf sowie die dazugehörigen Karten liegen im Bauamt der Verbandsgemeinde Seehausen (Altmark), Zimmer 2.06, Schwibbogen 1a, 39615 Hansestadt Seehausen (Altmark) im Zeitraum vom 04. Oktober bis 04. Dezember 2017 aus und können während der Dienst- bzw. Sprechzeiten eingesehen werden.

Vom 04. Oktober 2017 bis 04. Dezember 2017 wird ein zusätzlicher Service angeboten, der die Möglichkeit bietet, die ausliegenden Verfahrensunterlagen online einzusehen und über Online-Formulare Hinweise zu geben und Einwendungen zu erheben.

Unterlagen unter folgendem Link: www.online-beteiligung.de/natura-lsa

Veranstaltung

Seite 1 von 1 1

20. Okt. 2017 - 20. Okt. 2018

4 Einträge gefunden

05. Nov. 2017

St. Petri-Kirche Seehausen

Hubertusmesse

11. Nov. 2017

hinter dem Gerätehaus

Martinsfeuer in Wanzer

11. Nov. 2017

Wischelandhalle

Karneval in Seehausen

17. Nov. 2017

Feuerwehrgerätehaus in Wanzer

10. musikalisch-literarischer Abend mit dem Club altmärkischer Autoren

Seite 1 von 1 1

>>> zur Kalenderübersicht