Unterschriftensammlung zu den Ereignissen am Seehäuser Bahnhof und im Losser Wald

Die Verbandsgemeinde Seehausen (Altmark) hat eine Unterschriftenaktion ins Leben gerufen, um den Menschen unserer Region die Möglichkeit zu geben, ihre Meinung öffentlich kund zu tun.

Mit den Aussagen im Text denken wir, die grundsätzliche Meinung unserer Bevölkerung getroffen zu haben.

Die Listen liegen im Rathaus und im Nebengebäude, sowie in den Geschäften und Tankstellen aus.

Ebenso haben sich viele Ehrenamtliche beteiligt und sammeln Unterschriften.

Für den Fall, dass Sie nicht die Möglichkeit haben, vor Ort zu unterschreiben oder vielleicht selbst aktiv werden möchten, stehen die Unterschriftenlisten im Anhang als PDF zur Verfügung. Ausgefüllte Listen können im Rathaus abgegeben werden.

Die PDF-Datei finden Sie -> hier