Altmärkischer Hansebund

Zwischen dem 13. und dem 16. Jahrhundert hat die Hanse die Entwicklung der Altmark geprägt und ihr Wohlstand und Ansehen gebracht. Sieben stolze Städte boten nicht nur innerhalb der mittelalterlichen Hanse eine starke Gruppe, sondern traten auch gegen landesherrliche Willkür und Gewalt gemeinsam auf. Für Seehausen ist die Mitgliedschaft von 1358 bis 1488 nachgewiesen.
1998 schlossen sich die ehemaligen altmärkischen Hansestädte zum heutigen Altmärkischen Hansebund zusammen, um das historische Erbe der Hansezeit bekannt und erlebbar zu machen.

Veranstaltung

Seite 1 von 1 1

26. Mai. 2019 - 26. Mai. 2020

4 Einträge gefunden

02. Mai. 2019

Rathaus der Hansestadt Seehausen

An der Grenze erschossen. Erinnerung an dieTodesopfer des DDR-Grenzregimes in Sachsen-Anhalt

30. Mai. 2019

Kirche in Wahrenberg

Himmelfahrtgottesdienst an der Elbe

30. Mai. 2019

Wahrenberg auf dem Elbdeich ab 10.00 Uhr

Bauernmarkt zu Himmelfahrt

30. Mai. 2019

Backhaus an der Kirche in Wanzer ab 14.00 Uhr

Backtag am Herrentag

Seite 1 von 1 1

>>> zur Kalenderübersicht