St.Petri-Kirche Seehausen

Die St.Petri-Kirche wurde zwischen 1170 und 1200 ursprünglich als romanische Basilika erbaut. Aus dieser Zeit stammt auch das prächtige romanische Eingangsportal, das heute unter den Türmen im Innenbereich liegt. Zwischen 1450 und 1490 wurde St.Petri zu einer gotischen Hallenkirche umgebaut. Dabei entstanden auch die imposanten 62 Meter hohen Türme, die über weite Entfernung nach allen Seiten ins Land hinein grüßen. Im Inneren der Kirche sind die barocke Kanzel aus dem Jahr 1710, die Lütkemüller-Orgel aus dem Jahr 1868 und der Holzschnitzaltar aus der Mitte des 15. Jahrhunderts zu bestaunen. Ein Aufstieg auf die Türme zur ehemaligen Türmerwohnung in 45 Meter Höhe bietet einen herrlichen Panoramablick auf die Stadt Seehausen, das Elbtal und die nördlich Altmark. Bis 1958 und damit über 270 Jahre lang arbeiteten und lebten die Türmer mit ihren Familien in luftiger Höhe in den Türmen von St.Petri. Der Förderverein von St.Petri hat darüber eine spannende Broschüre verfasst, die in der Kirche und in der Touristinformation erworben werden kann.

St.Petri-Kirche Seehausen
Freunde und Förderer der Kirche St.Petri zu Seehausen e.V.
An der Ziegelwiese 10 | 39615 Hansestadt Seehausen (Altmark)
Telefon 039386 52576 / Mobil: 0170/3405034/ E-Mail:dr.w.fiedler@t-online.de

| foerderverein-St.Petri@t-online.de | www.foerderer-petrikircheseehausen.de
Ansprechpartner: Dr. Walter Fiedler

Hinfinden:
In der Ortsmitte Seehausen, Durchgang zum Kirchplatz neben dem Rathaus.

Öffnungszeiten: 15. Mai bis 15. Oktober | Mo – Fr 10 – 13 Uhr und 15 – 17 Uhr | dabei besteht die Möglichkeit, die Türme zu besteigen | außerhalb der Öffnungszeiten nach Absprache im Rahmen einer Führung | sonntags findet ab 10.30 Uhr ein evangelischer Gottesdienst statt

Eintritt:
Der Eintritt in die Kirche ist frei
Aufstieg in die Türme: Erwachsene € 1,- | Kinder € -,50

Führungen:
Nach Absprache über Touristinformation | 039386 54783
oder evangelisches Pfarramt Seehausen | Telefon 039386 52010
oder Förderverein St.Petri | Telefon 039386 599812 | foerderverein-St.Petri@t-online.de


Alle hier gezeigten Fotos wurden mit freundlicher Genehmigung der Akteure veröffentlicht.

Veranstaltung

Seite 1 von 1 1

16. Dez. 2018 - 16. Dez. 2019

4 Einträge gefunden

16. Dez. 2018

Weihnachtsmarkt in Wohlenberg

21. Dez. 2018

Feuerwerksvorführung am 21. Dezember 2018 um 19:00 Uhr

22. Dez. 2018

Ort:an der Kirche in Wanzer. Beginn: 19:00 Uhr

Weihnachtsbaumverbrennen- "Weil im Januar kann jeder"

23. Dez. 2018

Ort: Salzkirche Seehausen. Beginn: 19:00 Uhr

Adventssingen mit dem Männerchor

Seite 1 von 1 1

>>> zur Kalenderübersicht