Waldbad & Schillerhain Seehausen

Der Schillerhain liegt südlich des Seehäuser Ortskerns idyllisch, direkt am Flüsschen Aland. Seit über 150 Jahren besteht diese grüne Oase mit ihrem vielfältigen Baumbestand, der mit den Jahren zu beeindruckenden alten Bäumen herangewachsen ist. Der Karpfenteich lädt ebenso zum Verweilen, ein wie das Ufer des gemächlich dahinfließenden Alands. Der Schillerhain wurde im Jahr 1859 eröffnet und anlässlich der 100. Geburtstages von Friedrich Schiller nach ihm benannt. Mitten zwischen den mächtigen Bäumen liegt das Waldbad, ein traditionelles Freibad, das bereits im Jahr 1938 angelegt wurde – damals vom Stadtrat entschieden, anstelle einer zentralen städtischen Wasser- und Abwasserversorgung, die alternativ zur Wahl stand. Mit einem 50-Meter-Schwimmbecken, einem Nichtschwimmerbereich und einem Planschbecken, sowie einem Spielplatz, zwei Beachsportfeldern, einer Liegewiese mit schattigen und sonnigen Bereichen und einer gastronomischen Versorgung bleibt für Besucher kein Wunsch offen.

Waldbad & Schillerhain
Förderverein Waldbad der Hansestadt Seehausen e.V.
Im Schillerhain 1 | 39615 Hansestadt Seehausen (Altmark)
Telefon: 039386 75076 | foerderverein-waldbad@t-online.de | www.waldbadseehausen.de
Ansprechpartner: Dr. Walter Fiedler

Hinfinden:
Gegenüber dem Krankenhaus im Schillerhain.

Öffnungszeiten:
Das Waldbad ist im Juni, Juli und August täglich von 10 – 20 Uhr geöffnet.

Eintritt Waldbad:
Erwachsene € 3,- | abends € 2,-
Kinder 4 – 16 Jahre € 1,50 | Kinder bis 3 Jahre frei


Alle hier gezeigten Fotos wurden mit freundlicher Genehmigung der Akteure veröffentlicht.

Veranstaltung

Seite 1 von 1 1

23. Nov. 2017 - 23. Nov. 2018

4 Einträge gefunden

02. Dez. 2017

Weihnachtsmarkt in Aulosen und Groß Garz

03. Dez. 2017

am Sportplatz

35. Weihnachtsmarkt in Krüden

03. Dez. 2017

Wischelandhalle in der Hansestadt Seehausen

Weihnachtsgala "Advent unterm Sternenhimmel"

09. Dez. 2017

Postplatz

11. Bratapfelmarkt in Seehausen

Seite 1 von 1 1

>>> zur Kalenderübersicht