Vereine – im Detail

Oldieblaskapelle


Oldieblaskapelle

Adresse:

Bahnstraße 5 d
39615 Hansestadt Seehausen (Altmark)

Telefonnummer:

039386 54993 039386 54208

Einrichtungsleitung:

Herr Michael Wiesenberg Andreas Neubert

Sonstiges:

Anlässlich des 30. Jahrestages des Jugendblasorchesters am 02.09.1995, dem wir alle einmal angehörten, hatten wir unseren ersten Auftritt. Eigentlich sollte es eine einmalige Sache werden, aber es hat so viel Spaß bereitet, dass wir uns entschlossen, weiter zu musizieren. Seit dieser Zeit bereichern wir das kulturelle Angebot in unserer Stadt und Umgebung. Wir treten auf bei Volks-, Dorf-, Stadt- und Vereinsfesten, bei Jubiläen, Feierstunden und anderen Festlichkeiten. Tradition haben unsere Auftritte zu den unterschiedlichsten Vereinsjubiläen und –feiern, wie für den Karnevalklub, die Sportgemeinschaft, die Kunst-und Trödelmarktweiber, die Freiwillige Feuerwehr, um nur einige zu nennen. Regelmäßig spielen wir zu den unterschiedlichsten Anlässen auf Barsberge, am „Herrentag“ an der Pittchenbar zum Hähnekrähen und anschließend zum Familientag auf Barsberge und jedes Jahr im September am Karpfenteich im Schillerhain, wo wir zu einem Benefizkonzert einladen. Die gespendeten Gelder kommen der Kinder- und Jugendförderung unterschiedlicher Einrichtungen und Vereinen der Stadt zugute. Schon zweimal vertraten wir unsere Heimatstadt zu den Hansemarkttagen in Lübeck und einmal zum Hansetag in Salzwedel, die wir nicht nur musikalisch umrahmten, sondern wir nutzten auch die Gelegenheit, unsere schöne Stadt und Umgebung vorzustellen. Einmal im Jahr in der Vorweihnachtszeit versuchen wir uns, mit Erfolg, an festlicher klassischer Musik. Auch in der Prignitz sind wir keine Unbekannten mehr, unsere Konzerte führen uns regelmäßig in die Region bis in das obere Havelgebiet. So nahmen wir an den Blasmusikfesten in Wittenberge und Havelberg teil, spielten zum Stadt- und Hafenfest in Wittenberge und für uns ein besonderer Höhepunkt zum Big-Band-Festival ebenfalls in Wittenberge. Der Verein besteht aus 17 musizierenden und zwei fördernden Mitgliedern. Zu unserem Orchester gehören Trompeter, Flügelhornisten, Waldhornisten, Tenorhornisten, Posaunisten, ein Saxofonist, Tubisten, Schlagzeuger und ein Dirigent, der seit zwei Jahren die musische Qalität voranbringt. Als Oldies fühlen wir uns nur, weil wir in unserer „frühen“ Jugend größtenteils gemeinsam mit dem Musizieren begonnen haben, denn unser Durchschnittsalter bewegt sich um die 50 und ein wenig hat das auch mit unserem Repertoire zu tun. Es besteht aus leichter, konzertanter Blasmusik vorwiegend der Stilrichtungen Klassik, Swing, Boogie, Pop, Rock, Musical, Schlager u.a.